Mit Bildern erklären - Bericht über thinkpen und graphic recording in der FNP

Eine Stunde wurden wir interviewt,
danach war die Redaktion live bei einer Übung dabei…
Artikel vom 17. Februar, Frankfurter neue Presse


Ausstellungseröffnung Kinder und Jugendbuchillustration, Gallustheater 22.2. 14 Uhr

Dieses Jahr ist die Vernissage der
Kinder- und Jugendbuchillustrationsausstellung
(was für ein langes Wort)
an einem Sonntagnachmittag!
Und anschließend gibt es
Figurentheater für alle ab vier
mit Albert Völkl, der seine Puppen
selbst schnitzt und bemalt…
ich bin gespannt und freue mich,
wenn viele sich mitfreuen…





siebdruckworkshop in der goldfactory

wir waren sehr gespannt, 
endlich mal wieder analog zu arbeiten,
auf echtem papier und mit echter farbe…
und natürlich auf unsere ergebnisse!
wir haben große lust
auf papier- und textilexperimente bekommen...
wer es auch einmal probieren möchte:
http://gold-factory.blogspot.de
kerstins werkstatt bei basis in der elbestraße
kann man auch mieten.


sylvia richtet den drucktisch ein

kerstin prüft geduldig florence vorlagen

die zweite farbe, sehr spannend… und nicht verdruckt!

jeder druck ist ein bisschen anders













wie wird wohl der überdruck?



drei mal rakeln, bis das blau gut kommt…puuhh
zum schluss: siebe auswaschen mit hochdruckpistole

graphic recording - thinkpen bei visa im januar und der dualen hochschule baden württemberg im februar